Posts

Es werden Posts vom August, 2018 angezeigt.

Kapitel 3

Bild
Ronny hatte ihren Kindern nicht viel Geld vermacht und alles musste bezahlt werden. Da Tiffany nichts mit der Praxis anfangen konnte, wurde diese rasch verkauft. Mit den Kindern zog sie nach Willow Creek und wechselte die Schule. Sie war die Blicke der Mitmenschen leid, die ihr Schicksal kannten und sie immer nur mitleidig anschauten. 



Neben der Schule verdiente sie sich als Hackerin Geld dazu. Irgenwie musste man doch Geld ins Haus bekommen.



Als einer der Füchse krank wurde, besuchte sie den Tierarzt. Eine andere Tierhalterin labberte sie voll und merkte nicht, dass sie kein Bock auf das Gespräch hatte. Also tat sie nur so, als würde sie sich für die Themen der älteren Frau interessieren und nickte immer.



Um ihre Figur zu halten joggte sie jeden Morgen mit den Tieren.



Marie lebte immer noch bei den Steins. Ihre Eltern haben sich nie beim Jugendamt gemeldet und Tiffany wurde die Ziehschwester von ihr.



So sah Tiffany vor ihrem Verschwinden aus. Nachdem Marie und Xenia geheiratet hatten, zog…

Kapitel 2

Bild
Sahnetörtchen untersuchte gerne das Verhalten der Menschen. Vor allem die seltsame Fortpflanzung. 



Die kleine Xenia kam wenige Monate nach dem Missbrauch zur Welt. Trotzdem wurde sie mit offenen Armen empfangen.



Diese Vampirin muss man aber kennen. Sie ist Serena Straud, Taigas ältestes Kind. Heute ist sie Hackerin. Und lesbisch.



Auf der Arbeit von Ronny lief es nicht immer gut. Manchmal klappte eine Operation nicht. 



Da Ronny viel in der Praxis war, war Serena mehr für die Kinder da. Und fühlte sich immer mehr vernachlässigt von ihrer Partnerin.



Und Ronny wuchs alles überm Kopf, wie man sieht. Ständige Müdigkeit begleitete sie.



Serena war angepisst von Wolfgang Volk, dem Missbraucher. Sie ging einfach an der Ehefrau vorbei und diese sah angespisst aus. Im Haus wurde dieser sofort ausgesaugt und seine Frau giftete ihn ganze Zeit eifersüchtig an.



Da Sahnetörtchen sich einen Mann wünschte, wurde Fuchs Taz ins Haus geholt.



Ronny versuchte sich mehr Zeit für die Kinder zu nehmen.



Sahnetörtchen be…

Kapitel 1

Bild
Das Leben von Sahnetörtchen (ein EA-Vorschlag für den Fuchs) und seinem Frauchen Ronny Stein besteht aus Knuddeln und noch mehr Knuddeln. 



Es ist so anstregend, dass Sahnetörtchen abends früh schlafen geht.



Frauchen geht Bowlen. Und legt sich dort gerne für ein Nickerchen hin.



In der Praxis von Frauchen gibt es auch immer etwas zu tun. Während Frauchen anderen Tieren hilft, begrüßt Sahnetörtchen alle menschlichen Besucher. Oder beruhigt fremde Tiere.



Diese Sommerkleidung finde ich echt passend. Es ist luftig, dünn und die Mütze schützt vor der Sonneneinstrahlung. 



Dieses dünngekleidete Objekt hat Bedürfnisse. Muss man aber gleich mit dem Weihnachtsmann ins Bett oder in den Kleiderschrank hüpfen?



Was daraus entstehen kann sieht man hier gut. Hoffentlich bevorzugt der Weihnachtsmann sein Kind nicht. Vielleicht erbt sein Kind auch seine Fähigkeiten. Dann kann er endlich in den gewünschten Ruhestand gehen.



Die kleine Tiffany macht sich sicher später gut als die Weihnachtsfrau. Vorausgesetzt, die…

Prolog Familie Stein

Bild
Das sind Ronny und ihre Füchsin Sahnetörtchen.

Ronny hat als Eigenschaften Tierzuneigung, Gesellschaft und Geliebt. Sie möchte später eine Tierfreundin sein. Ihre Wahlheimat ist Brindleton Bay und übt den Beruf Tierärztin aus.

Sahnetörtchen wurde von ihr gerettet, als sie von einem Wagen angefahren worden ist. Ronny pflegte sie gesund und seitdem ist die Füchsin an ihrer Seite.



Prolog

Ronny war ein glückliches Mädchen bis ein neuer Lehrer 3 Jahre vor ihrem Abschluss in der Schule anfing. Von Anfang an gab es Gerüchte um den neuen Sportlehrer, der gleichzeitig der Sohn vom Direktor ist. Es waren schlechte Gerüchte. Man sagte, er würde weibliche Schülerinnen und Lehrerinnen belästigen. Sogar weiter gehen. 

Anfangs dachte sie nur, es wären Gerüchte von eifersüchtigen Schülerinnen und Lehrerinnen. Aber sie bemerkte auch, dass immer mehr Lehrerinnen und Schülerinnen die Schule verließen seit der neue Lehrer kurz vorher angefangen hatte.
Nach einer Grippe kam sie zurück zur Schule und sah eine en…

Zum Schluss

Bild
Hier kommt ein letzter Überblick.

Britney Winchester
Name: Britney WinchesterGeboren als: -Ehepartner: -Alter: TeenagerBeruf: SchülerinEltern: Henna Winchester
Jake Winchester, verstorben
Kinder: -
Wohnort: San Myshuno
Eigenschaften: Ordentlich
Kindisch

Henna wurde nach Britneys Geburt von den eigenen Eltern erpresst und verließ aus Panik ihren Mann und Kind. Sie beugte sich den Wünschen der Eltern und heiratete einen Inder. Aber dieser wollte nur das Geld ihrer Eltern in Wirklichkeit haben. Als er erfuhr, dass ihre Eltern sich überall durchschnorren, trennte er sich und setzte Henna ohne Geld und nur mit der Kleidung auf der Haut auf die Straße. Jake war immer noch angepisst, wenn man es nett ausdrückt. Immerhin hat er Britney alleine zwei Jahre erzogen. Er nahm sie trotzdem auf und verzeihte ihr nach einer Weile. Beide gaben sich erneut das Ja-Wort. Britney hat heute einen Putztick und ist ein bisschen Kind geblieben. Nach Jakes Tod war Henna in die Depression gefallen und Britney musste a…